Design

Chic und archetypisch. Mit Happy D.2 hält eine neue Eleganz Einzug im Bad.

Die feinen, abgerundeten Ecken ziehen sich durch das gesamte Badprogramm – und verleihen Happy D.2 eine unverwechselbare, archetypische Formensprache. Auch die freistehende Badewanne nimmt die typischen Radien der Keramik auf, besonders charakteristisch in Verbindung mit dem umlaufenden Wannenrand. Besonders bequem wird das Badevergnügen mit dem optionalen Nackenkissen. 

Mit ME by Starck sind Sie Ihr eigener Designer

Verschiedene Größen von Badewannen, Duschwannen, WCs, Bidets, Waschtischen, Möbelwaschtischen, Aufsatz- und Einbaubecken, ob mit passender keramischer Halb- oder Standsäule oder mit Waschtischunterbau, wandhängend oder bodenstehend mit Chromfüßen – alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. Und passt zu jedem Charakter. Aber vor allem: zu Ihrem.

Gestalterische Originalität und zeitlose Modernität

Cape Cod verbindet gestalterische Originalität mit zeitloser Modernität, von den dünnen keramischen Rändern der Waschschale über den imposanten Materialmix der Möbel bis zur organischen Formgebung der Badewanne.

 

Cape Cod hebt die Barriere zwischen draußen und drinnen auf und macht die Natur zum festen Bestandteil des Badezimmers, mit organischen Formen und authentischen Materialien wie massivem Echtholz und warmer Keramik. Mit Cape Cod haben Starck und Duravit das Bad neu gedacht – als Ort der Erfrischung, für Auge, Körper und Seele.

Reduzierte Formen, angenehmer Preis

Ein echter Starck, aber weniger aufwändig: Starck 2, eine Keramikserie die gleichzeitig Fortsetzung, Weiterentwicklung und Ergänzung des berühmten Vorgängers Starck 1 darstellt. Auch Starck 2 bezieht sich auf die Ursprünge des Bad-Designs: Fließend nehmen die Formen der Keramik die Bewegung auf, mit der das Wasser seinen Weg zurücklegt, und veranlassen uns, den Raum Bad neu zu sehen und zu erleben – das Bad als Quelle.

Zeitlos in der Formgebung

Die Keramik-Elemente eines Bades gelten als stilgebend im Badezimmer – bei ILBAGNOALESSI One dominieren sie den Bad-Entwurf ganz besonders: Der visuelle Anker und das bestimmende Design-Element von ILBAGNOALESSI One ist der bodenstehende Waschtisch, liebevoll Tam-Tam genannt – ähnelt er doch einer Trommel. Er ist aus nur einem Stück gebrannt und umschliesst die komplette Technik als Säule. Dieses Keramikteil wirkt organisch, atmet Sinnlichkeit und ist derzeit eines der imposantesten Keramik-Objekte fürs Badezimmer auf dem Markt – und wurde dafür mit dem Design Plus prämiert. Aber auch die anderen Waschtische, die imposante Badewanne, die keramische Duschwanne, die WCs, Bidets und Urinale des Ensembles sprechen die gleiche sinnliche Formensprache – und definieren einen femininen Stil im Bad.

Haustechnik Bezner
Ernst-Ackermann-Straße 22
74366 Kirchheim/N

Tel. 0 71 43 / 9 17 35
Fax 0 71 43 / 9 41 48
info@bezner-haustechnik.de